DIE VERGANGENHEIT HINTERLÄSST SPUREN

Es sind nicht nur die emotionalen Prägungen eines Ortes, die sich zu einem Schmerzkörper verdichten.

Oft genug verbleiben die Seelen Verstorbener mehr oder weniger unfreiwillig an den Orten ihres Todes. Besonders, wenn sie keinen natürlichen Todes starben oder den Sterbeprozess ohne angemessene Begleitung durchlaufen mussten.

Vor allem die Städte, die im II. Weltkrieg Kriegshandlungen und flächendeckenden Bombardierungen ausgesetzt waren, sind voll von diesen orientierungslosen Seelen. Auch heute. Noch immer.

Dazu kommen all die Seelen der Menschen, die aufgrund der heutigen Reduzierung auf technische Sterbebegleitung den Weg in die ihnen gemäße Dimension nicht fanden.

Häufig stecken sie dann als umherirrende Seelen in den Auraschichten der Erde fest, verstopfen wichtige Energiekanäle und zapfen oft genug Energie von Menschen ab, die ihnen unbewusst durch ähnliche Emotionen (Angst, Trauer, Schmerz, Wut, ...) die Tore dafür öffnen. Räume füllen sich mit drückender Energie.

Eine energetische Reinigung dieser Orte ist eine Wohltat für alle Beteiligten.

weitere Informationen/Terminvereinbarung unter

Tel: 030 / 440 36 543

»» Info per E-Mail

»» Einzelterminvereinbarung per E-Mail

»» Aktuelle Einfuehrungskurse